EN
DE

MFT-S2S-2L-AGRAFFEN


Unterkonstruktionssystem bestehend aus Aluminiumkonsolen- und profilen zur Erstellung vertikaler Unterkonstruktionen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden. Die Konsolen werden mit vormontierten Isolatoren geliefert. Je nach Befestigungsart sind verschiedene Lochgeometrien in der Grundplatte verfügbar (für die Montage mit Ankern bzw. Schrauben).

Die Wandkonsolen sind speziell entwickelt um die Lasten der hinterlüfteten Fassade (Eigen- und Windlasten) aufnehmen zu können. Wenn notwendig werden Wandkonsolen als Gleitpunkte ausgeführt um das vertikale Profil zu befestigen und gleichzeitig die Wärmeausdehnung weiterhin zu ermöglichen.

Die vertikalen Profile werden mit, speziell für diese Anwendung entwickelten Schrauben, zwängungsfrei an den Konsolen befestigt. Zusätzlich werden die Profile mittels einem “Connector” untereinander verbunden. Dieser wird an einem der Profile starr befestigt. Das nicht verschraubte Profil kann sich dadurch noch ungestört dehnen.

Die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten von Konsole und Profilen ermöglichen es den benötigten Wandabstand genau einzustellen. Mit diesem System und abhängig vom entsprechenden Profil ist es möglich Wandunebenheiten auszugleichen und die Fassadenplatten wie gewünscht zu montieren. Die Konsolen sind in Längen von 80 – 300 mm verfügbar (Ohne Isolatoren von 75– 295 mm). Der Isolator trennt die Fassadenunterkonstruktion vom Untergrund um Wärmebrücken zu reduzieren und mögliche Korrosionsprobleme zu vermeiden.

Die horizontalen Profile (Agraffentragprofile) werden in gelochter Ausführung geliefert um auch hier eine zwängungsfreie Montage der Profile gegenüber der ersten Lage zu gewährleisten. Die Fixpunkte werden mittels zweier Edelstahlschrauben je am Langlochende und die Gleitpunkte mittels einer Edelstahlschraube in der Langlochmitte erstellt. Bei den Plattenagraffen wird zwischen starrer Agraffe, justierbarer Agraffe und justierbarer Agraffe mit Fixierloch unterschieden.

Vorteile

  • Only one support bracket per profile needed
  • Profiles up to 4 m length fixed in only one support bracket
  • Support bracket will be fixed only in the slab or the steel beam
  • Different adjustment capability depending on the profile used
  • Pre-assembled isolator
  • The isolator separates the substructure from the base material reducing the thermal bridge
  • Substructures can be designed with PROFIS façade generating technical and economically optimized solutions
  • Time and cost-saving solution due to the simpler and faster installation

Systemdownloads

System­komponenten

Konsolen:

  • MFT-S2S UI M / L
  • MFT-S2S U M / L

Konsolenbefestiger:

  • HUS-HR
  • HRD-H
  • HST-R
  • HSA-R
  • HIT-HY
  • S-MD

Profile:

  • MFT-S2S TT
  • MFT-S2S RHS
  • MFT HP 200

Profilbefestiger:

  • S-AD
  • S-MD51LS

Verbindungsbefestiger:

  • S-MD51LS

Andere Befestiger:

  • MFT-JS 6×15 A4
  • S-MD03S 5,5×32

Zubehör:

  • Adapterplatte MFT-S2S U AP L
  • Adapterplatte MFT-S2S UI AP L
  • Profilverbinder MFT-S2S TT PC
  • Profilverbinder MFT-S2S RHS PC
  • Agraffen

Um Produkte zu bestellen, besuchen Sie Ihre lokale Hilti-Webseite.